Gefahrenfällung

Bei einer Gefahrenfällung sollte immer mit größter Vorsicht gearbeitet werden. Solch eine Fällung sollte nie unter Zeitdruck durchgeführt werden. Wichtig ist hierbei die Absicherung in einem größeren Umfang von der Arbeitsstelle und dem dazu gehörigen Umfeld. 

Jede Fällung, egal welche Fällung, sollte immer mit größter Sorgfalt durchgeführt werden, um Unfälle, sowie Gefahren für Leib und Seele zu vermeiden.

Umsicht, vorausschauendes Arbeiten, sowie eine gute Verständigung unter den arbeitenden Menschen die am Baum zu tun haben ist unbedingt notwendig und wichtig um Unfälle zu vermeiden.

Eine vorherige Absprache wie die Fällung durchgeführt wird ist ein unbedingtes muss.

Eine Gefahrenfällung kann mit LKW Arbeitsbühne oder Baumkletterer, sowie auch beides zusammen durchgeführt werden.

Manchmal ist es auch möglich, je nach Beschaffenheit der Umgebung einen Baum in einem ganzen Stück zu fällen.

Die Umgebung wo und wie der Baum steht, sagt welche Fälltechnik vorgenommen werden muss.